Kunsthaus Zürich

Museum, Kunst und Kultur

Kunsthaus Zürich

Zum Bestandesbau des Kunstmuseums in Zürich entsteht ein Erweiterungsbau. In Abstimmung mit den bestehenden Massnahmen erarbeiten wir per Abschluss des Bauprojekts ein integrales Sicherheitskonzept, welches das Planungsteam weiter umsetzt.

image Kunsthaus Zürich

Bildquelle: © Juliet Haller, Amt für Städtebau

Bauherrschaft
Einfache Gesellschaft Kunsthaus-Erweiterung (EGKE)
Generalplaner
b+p baurealisation
Arbeitsgattung
Sanierung, Sicherheitsplanung
Realisierung
2010 - 2013
Architekturbüro
David Chipperfield Architects, Berlin

Unsere Herausforderungen

Spezielle betriebliche Anforderungen, Umgang mit divergierenden Bedürfnissen von Betrieb und Sicherheit

Schutz- und Sicherheitskonzept

Abstimmen der Massnahmen mit Nutzer, Versicherung und Architekt

Unsere Lösungen

Erarbeiten der umfassenden Risikoanalyse

Definition der technischen Massnahmen

Zutrittskontrolle

Einbruchmeldeanlage inkl. Objektschutz

Videoüberwachung

Erstellung Sicherheitskonzept als Grundlage für die Phase Beschaffung (SIA 41)

Erarbeiten der Zonenpläne, Definieren der Widerstandswerte zur Einbruchhemmung gem. EN1627-30

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung